Eine feste Partnerschaft

Seit Jahrzehnten genießen wir das Vertrauen unseres schwedischen Partners AB Bruzaholms Bruk:  Bereits 1978 haben wir die Vertretung dieser hochmodernen und leistungsfähigen Gießerei übernommen!

AB Bruzaholms Bruk  wurde im Jahre 1660 gegründet und gehört nicht nur zu den ältesten schwedischen Gießereien, sondern auch zu den ältesten schwedischen Firmen. Das für die Gussteile verwendete, außergewöhnlich hoch verschleißfeste Material BZ 95 mit einer Härte von ca. 650 HB ist seit langem unter dem Begriff „Schwedenstahl“ bekannt. Das Werk hat heute eine Gusskapazität von rd. 5.000 t/Jahr und ist einer der führenden Hersteller von hochverschleißfesten Gussteilen für Asphalt- und Beton-Zwangsmischer sowie von Verschleißteilen für Kieswäschen in Europa. BZH liefert ferner wärmebeständige Qualitäten für Einsatztemperaturen bis 1150° C, z. B. für Roststäbe zum Einsatz in Anlagen zur Verbrennung von festen Brennstoffen und Müll.

AB Bruzaholms Bruk investiert jährlich kräftig in die Produktion: Neueste Computertechnik und hochwertigste technische Ausrüstung machen perfekte Qualität und größte Präzision möglich und garantieren eine längere Lebensdauer der Produkte.

2007/2008 wurde die Gießerei mit einem Investitionsvolumen von ca. 5 Millionen Euro um 2500 qm erweitert: Neue Gießereigebäude wurden errichtet und zwei völlig neue, hochmoderne Gußöfen in Betrieb genommen. Durch die Umbaumaßnahmen hat sich BZH eine noch größere Flexibilität und noch höhere Produktivität verschafft, um die Lieferzeiten enorm zu verkürzen. Bei der Einweihungsfeier waren auch wir dabei.

Unser Katalog

>> hier zum Herunterladen

 

Unsere Werkstatt

Auch die stärksten Zähne brauchen mal eine Behandlung. Unsere Werkstatt- broschüre zum Download.