Verschleißfest über Generationen

 

1980
Karl Hermann Rosenbrock gründet die Vero GmbH mit Sitz in Ratingen als Vertriebsfirma für Verschleißteile für Erdbewegungsmaschinen. Die im Jahr 1978 übernommene Vertretung der schwedischen Gießerei AB Bruzaholms Bruk wird fortgesetzt; das Vertretungsprofil wird immer mehr auf Verschleißteile für Asphalt- und Betonzwangsmischer und Kieswaschanlagen konzentriert.

1985
Gründung der Rotool Technik GmbH mit dem Ziel, deutsche Auslandsbaustellen mit Baumaschinen-Verschleißteilen zu versorgen. Die Kundschaft wird verstärkt international.

1990
Gründung der Niederlassung der Rotool Technik GmbH in Jena. Ausbau der Vertriebsaktivität in den neuen Bundesländern.

1991
Kai Rosenbrock tritt in beide Gesellschaften ein.

1996
Top-Partner von Combi Wear Parts.

1997
Erwerb des Grundstücks Robert-Zapp-Straße 8 und Umzug in die neuen Räumlichkeiten nach Ratingen-Tiefenbroich. Errichtung einer professionellen Reparaturwerkstatt für Löffel, Greifer, Schaufel, Betonknacker etc. sowie Eigenproduktion von Schneidmessern für Bagger, Lader usw. Weiterer Ausbau der Vertriebstätigkeit an große Endverbraucher und regionale Händler durch Verstärkung des Außendienstes an beiden Standorten.

1998
Exklusiv-Partner der BAZ für UNIZET-2000 in Deutschland.

1999
Kai Rosenbrock wird Geschäftsführer und Gesellschafter der Vero GmbH.

2002
Eröffnung des Verkaufsbüros in Cottbus.

2004
Fusion der Vero GmbH und der Rotool GmbH zu VeRotool Technik GmbH.
Kai Rosenbrock wird geschäftsführender Gesellschafter der fusionierten Gesellschaft.

2006
Zukauf des Grundstücks Robert-Zapp-Straße 6 in Ratingen, somit Erweiterung des Firmengeländes auf über 7.000 qm. Das neue Bürogebäude wird eingeweiht.

2007
Ein Rekordjahr: Der Jahresumsatz wächst auf über 8 Millionen Euro.

2009
Die Wirtschaftskrise meistern wir mit einem unverändert hohen Umsatzvolumen. Das ist eine starke Leistung!

2010
Anschaffung eines neuen Bearbeitungszentrums mit einer Bearbeitungslänge von 7 Metern. Erweiterung unserer Produktpalette mit FUTURA und einer patentierten Anbaulasche für Schnellwechsler.

2011
Erwerb eines ca. 5300 qm großen Grundstücks zum Ausbau unserer Niederlassung in Jena.

2012
Umzug der Niederlassung Jena in die neue Räumlichkeiten im Gewerbegebiet Laasdorf.

Unser Katalog

>> hier zum Herunterladen

 


WERKSTATT

VeRotool gilt als Spezialist auf
dem Gebiet der Bearbeitung von
hochverschleißfesten Stählen.
>> mehr